SPÖ Leopoldsdorf-Breitstetten

  • Facebook icon

1. Bgm. Thomas Nentwich

1. Bgm.
Nentwich
Thomas

Ort

Arbeitergasse 65
2285
Leopoldsdorf
Alter & Beruf
47 Jahre, verheiratet, 2 Kinder, Beamter im Sozialministerium mit teilweiser Dienstfreistellung für Gemeindetätigkeit
 
Ich über mich
Seit 2009 Bürgermeister, im Alter von 22 Jahren in den Gemeinderat gewählt, von 1995 bis 2009 Vizebürgermeister und für die Finanzen der Gemeinde verantwortlich. Seit meiner Geburt lebe ich in Leopoldsdorf.
 
Warum ich mich engagiere
Weil mir die Menschen am Herzen liegen. Ich will für die Mitbürgerinnen und Mitbürger unserer Gemeinde ein kompetenter, hilfsbereiter und verlässlicher Ansprechpartner sein. Gemeinsam mit meinem Team möchte ich das Beste für unsere Gemeinde erreichen. Unser Team setzt sich aus erfahrenen, aber auch aus neuen Mitgliedern zusammen. Ich freue mich auf neue Impulse, neue Ideen und neue Sichtweisen. Gerne nehme ich die Herausforderungen 
der Zukunft an.
 
In den nächsten 5 Jahren möchte ich für unsere Gemeinde erreichen...
dass wir auch in Zukunft eine parteiübergreifende Zusammenarbeit pflegen. Ich möchte in meiner Aufgabe als Bürgermeister ein Teamplayer sein. Natürlich bin ich gerne dabei der Kapitän und übernehme Verantwortung. Als SPÖ haben wir ein sehr gutes Wahlprogramm, in dem sich sicher alle Alters- und auch die meisten Gesellschaftsschichten wieder finden werden. Ich möchte Leopoldsdorf und Breitstetten weiterhin als ländliche Gemeinde positionieren, in der man sich auf der Straße grüßt, am gemeinschaftlichen Leben teilnimmt, auf die Nachbarschaft achtet und auf diese auch Rücksicht nimmt. 
Allen Prognosen zufolge werden wir auch in Zukunft eine „blühende“ Gemeinde sein und die Einwohnerzahl wird steigen. Ich bin für einen geregelten Zuzug, in dem sowohl die „Alteingesessenen“ als auch die „Neuzugezogenen“ die Chance haben einander kennen zu lernen. Ein Wachstum stärkt unsere Positionen bei Verhandlungen um eine bessere Infrastruktur.