SPÖ Leopoldsdorf-Breitstetten

  • Facebook icon

Ein Kinderwald in Breitstetten

 Am Sonntag, dem 9. November verschönerten die Kinder von Breitstetten mit ihren Eltern gemeinsam den Ort. Beim Durchgangsweg von der Schwemme zur Franzensdorfer Straße wurde auf Initiative von Ortsvorsteherin Erika Kolm ein Baum pro Kind gepflanzt und mit Namensschild versehen. Ein Dankeschön gilt auch der FF Breitstetten, Wolfgang Simunics und den SPÖ-Frauen, die mithalfen, ein kleines Fest bei schönstem Herbstwetter auf die Beine zu stellen.