SPÖ Leopoldsdorf-Breitstetten

  • Facebook icon

Ein Heimatbuch für unsere Gemeinde

Nach 4 Jahren intensiver Arbeit, Recherche, Forschung und Dokumentation war es heuer im November endlich soweit: Unser Heimatbuch, eine historische Dokumentation der bewegten Geschichte unserer beider Katastralgemeinden, wurde in feierlichem Rahmen der Öffentlichkeit präsentiert. 

Dieses Werk war schon während seiner Entstehung viel mehr als nur die Sammlung und Niederschrift historischer Fakten und Indizien: Es wurden zahlreiche Zeitzeugen befragt und in die Entstehung eingebunden. Der Autor und Projektleiter Dr. Karl Heinz hat mehrere historische Vorträge gehalten, es gab Ausstellungen und Aktionstage, Lehrausgänge für Schüler/innen der Volks- und Mittelschule wurden organisiert, Vereine wurden eingebunden, Kulturveranstaltungen abgehalten. Die Forschungen zum Minnesänger Tannhäuser, der dereinst unser Gutsherr war, sind von überregionaler Bedeutung.

1200 spannende Seiten warten darauf, von Ihnen entdeckt und gelesen zu werden. 
Wir, die Gemeinderät/innen der SPÖ sind stolz, dieses Projekt von Anfang an unterstützt zu haben und mit unserer Mehrheit im Gemeinderat im Juni 2010 ermöglicht zu haben. Nun halten wir ein umfassendes Dokument über unsere Heimat in Händen, das an zukünftige Generationen weitergegeben werden kann.